Odewald KMU

Odewald KMU übernimmt als unternehmerischer Beteiligungspartner in der Regel Mehrheitsanteile an rentablen, schnell wachsenden Unternehmen im deutschsprachigen Raum mit Umsätzen von bis zu 100 Mio. Euro. Wir investieren je Transaktion zwischen 5 Mio. und 30 Mio. Euro Eigenkapital in wachstumsstarke Unternehmen in attraktiven Branchen, die eine führende Marktposition mit nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen anstreben oder ausbauen wollen.

Wir unterstützen das Management mit unternehmerischer Expertise und maßgeschneiderten Finanzierungen, um Potenziale in den Unternehmen zu entwickeln und Werte nachhaltig zu steigern. Dabei fördert Odewald KMU Portfoliounternehmen nicht nur mit Kapital für die Umsetzung einer Nachfolgeregelung, das weitere organische Wachstum und/oder Zukäufe von anderen Unternehmen, sondern insbesondere auch mit seinem Netzwerk in der deutschen Industrie sowie der Einbindung von aktiven Beiräten.

Als unabhängige deutsche Beteiligungsgesellschaft steht Odewald KMU für deutsche Kaufmannstugenden und Werte ebenso wie für Langfristigkeit und Kontinuität. Die Partner von Odewald KMU sehen in den kleineren und mittleren Unternehmen das Fundament der deutschen Wirtschaft und kennen aufgrund der langjährigen Erfahrung aus vielen Transaktionen die Chancen und Risiken sowie die Herausforderungen, die mit einer Nachfolgelösung oder Wachstumsfinanzierung verbunden sind. Grundlage des Beteiligungsgeschäftes ist hierbei immer eine echte Partnerschaft mit den Unternehmen und dem Management.

Mit dem in 2008 mit einem Eigenkapital-Volumen von 150 Mio. Euro aufgesetzten ersten Odewald KMU Fonds konnten insgesamt acht Unternehmen und –sgruppen mehrheitlich erworben und durch diverse Add-on-Investments ergänzt werden. Aufgrund der erfolgreichen Entwicklung des Portfolios des ersten Odewald KMU Fonds konnten wir im Herbst 2015 nach nur sechs Monaten das Fundraising für den Odewald KMU II Fonds mit einem Eigenkapital-Volumen von 200 Mio. Euro erfolgreich abschließen und befinden uns mit diesem Fonds nun in der Investitionsphase.

Comments are closed.